Corina Beetschen

Gottesdienste & Corona

BAG_Plakat_Orange_Update_Picto_KW25_A3_297x420_co_d (Foto: Corina Beetschen)

Gottesdienste feiern wir bis maximal 50 Personen ohne Zertifikat. Bei grösseren Veranstaltungen gilt eine Zertifikatspflicht.
(Stand 17.09.2021)
Die aktuelle Lage in Folge des Corona-Virus hat trotz Lockerungen nach wie vor grosse Auswirkungen auf die Anlässe in unserer Kirchgemeinde. Wir beobachten laufend die Vorgaben von Bund, Kanton, Gemeinde und der Landeskirche.
Der Bundesrat hat an seiner Sitzung am 8. September 2021 beschlossen, dass ab 13. September 2021 auch für religiöse Veranstaltungen, Gottesdienste und Abdankungen in Innenräumen, an denen mehr als 50 Personen teilnehmen, eine Zertifikatspflicht gilt (ausser für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren). Somit sind auch wir verpflichtet, bei grösseren Anlässen und Gottesdiensten Zertifikate zu verlangen.

Bei Gottesdiensten, an welchen unter 50 Personen teilnehmen, müssen die Kontaktdaten erhoben werden.

In Kürze informieren wir hier, welche Gottesdienste von der Zertifikatspflicht betroffen sind.

Als Grundregeln gelten weiterhin die Hygienemassnahmen und die Abstandsregeln.

Wir bitten Sie um Verständnis und um Ihre Mitwirkung. Zum Schutz von uns allen wird die Unterstützung aller benötigt.

Mehr Informationen:

» www.be.ch/corona
» www.bag.admin.ch
» www.refbejuso.ch

Wir sind selbstverständlich auch in dieser anspruchsvollen Lage für Sie da!
Wenn Sie ein (seelsorgerliches) Anliegen haben, lassen Sie uns das wissen.
Bereitgestellt: 12.09.2021     Besuche: 34 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch