Veranstaltungen

Andreas Schiltknecht-von Steiger

KUW / Kirchlicher Unterricht

Der reguläre kirchliche Unterricht (KUW) beginnt im 3. Schuljahr und führt im 9. Schuljahr zur Konfirmation.

Ziel des Unterrichtes ist es, die Kinder und Jugendlichen mit einer Vielfalt von Formen und Methoden – Feiern, Lernen, Teilen und Gestalten – altersgerecht mit den biblischen Traditionen vertraut zu machen, die Lust zu wecken, Themen des Glaubens kritisch zu reflektieren und für ihre Erfahrungen und Entdeckungen eine Sprache und einen kreativen Ausdruck zu finden sowie eine differenzierte Urteilskraft zu schärfen.

Der Besuch des KUW ist Voraussetzung für die Konfirmation und basiert auf freier Entscheidung der Erziehungsberechtigten mit Einbezug des Kindes. Mit einer Anmeldung verpflichten sich die Eltern und das Kind zu regelmässigem Besuch der vorgesehenen Lektionen, Gottesdienste, Anlässe.
KUW-Anfangsgottesdienst
In diesem Gottesdienst zu Beginn des Schuljahres begrüssen wir die Jüngsten aus der 3. Klasse, diejenigen, die in der regulären KUW beginnen und die "neuen" KonfirmandInnen, die Ältesten.

» siehe Gottesdienste für Familien und Kinder

Dokumente
Bereitgestellt: 26.06.2019     
aktualisiert mit kirchenweb.ch